MODUL 4

Im Modul 4 werden die Käsesorten von Italien und dem Rest der Welt vorgestellt und erarbeitet. Um die sensorischen Fähigkeiten weiter zu schulen bilden intensive Degustationstrainings einen weiteren Schwerpunkt. Zusätzlich kommt in der Praxis das Herrichten von Käsetellern dazu. Als Ergänzung lernen wir die Abläufe der industriellen Verarbeitung kennen und besuchen einen Käserei sowie ein aussergewöhnliches Käsereifungslager.


Termine:
Im Rahmen des Blocklehrgang zum Diplom Käsesommelier zwischen 8. und 20. Juni 2020 sowie zwischen 31. Mai und 12. Juni 2021.

Als Einzelmodul am 14. & 15. Februar 2020 sowie am 19. & 20. Feb. 2021.


Ort:

Seiler Käserei AG in Giswil

Kosten:
580.00 CHF bei einer Buchung als Einzelmodul.


Weiter zu einem anderen Modul oder zur Buchung


Verein Diplom Käsesommelier Schweiz

Friedenstrasse 8
9543 St. Margarethen





 AGB    Impressum   Datenschutz